Sofort zu 1.068 €
Steuer-Rückzahlung …

So viel sichern sich die Nutzer
unserer Online-Steuererklärung im Durchschnitt!

  • Erstellen Sie jetzt Ihre Einkommensteuererklärung 2013
    online in ca. 30-60 Minuten.
  • Sichern Sie sich somit einen Stundenlohn von
    1.000 € für das Ausfüllen Ihrer Steuererklärung

Die einzige deutsche Online-Steuererklärung
mit einem TÜV-Zertifikat für Datenschutz & Datensicherheit

  • Zertifizierte deutsche Rechenzentren nach SAS70 und PCI-DSS
  • Interne und externe Datensicherheitsprüfungen vom TÜV Rheinland
  • Verschlüsselte Speicherung & Übertragung aller Steuerdaten

N24 warnt:

Weniger Rückzahlung mit Original-ELSTER-Formular

„ELSTER ist mangelhaft und unsinnig“

N24 berichtet über eine neue Studie zur Nutzerführung von Steuerformularen:
ELSTER transportiert nur die Papierformulare ins Internet. Durch die fehlenden
Steuer-Spar-Hinweise (z.B. Pauschalen, Absetzbarkeit & Sonderausgaben)
erhielten die 20 Testpersonen eine geringere Rückzahlung als mit einer Steuersoftware.
Das bisherige Gefühl vieler Bürger wird jetzt auf wissenschaftlicher Ebene bestätigt.

stempel

In 30 Minuten zur Steuererklärung

Online erstellen ohne Installation

  • Klicken Sie sich durch das „Steuer-Spar-Interview“:
    Geben Sie Ihre Daten an — wie im Steuerberater-Gespräch.
    Wir zeigen Ihnen sofort, wie Sie Steuern sparen.
    Für diese Auskünfte müssen Sie sonst bezahlen.
  • Erfahren Sie sofort Ihre Steuer-Rückerstattung:
    smartsteuer errechnet Ihnen Ihre
    Steuer-Rückerstattung — 100 % unverbindlich.
    Durchschnittlich werden 1.068 € (!) erstattet.
  • Übermitteln Sie Ihre Steuererklärung:
    Die Erstellung der Steuererklärung ist 100 % unverbindlich.
    Erst der (freiwillige) Online-Versand an Ihr Finanzamt
    via ELSTER kostet einmalig € 14,95 — kein Abo!

TÜV geprüft in Datenschutz und Sicherheit

Liste aller enthaltenen Anlagen

Mantelbogen + die wichtigsten Anlagen …

  • ESt1A:
    • Vorauszahlungen
    • Sonderausgaben
    • Außergewöhnliche Belastungen
    • Pflegeaufwendungen
    • Haushaltsnahe Beschäftigung
    • Einkommensersatzleistungen
    • Kirchensteuer für alle Standardfälle
  • Vorsorgeaufwand
  • AV (Riester)
  • Unterhalt (Unterhaltsleistungen an bedürftige Personen)
  • Anlage S (Selbständige) Einkünfte aus
    selbstständiger Arbeit,
    Einnahmeüberschussrechnung (EÜR) (i)
  • Anlage U (Unterhaltsleistungen)
  • Anlage Kind (Kinder)
  • Anlage N (Arbeitnehmereinkünfte)
  • Anlage N-AUS (Arbeitnehmereinkünfte, Ausland)
  • Anlage KAP (Kapitaleinkünfte)
  • Anlage V (Vermietung und Verpachtung)
  • Anlage R (Renteneinkünfte)
  • Anlage SO (Sonstige Einkünfte)
  • Anlage G (Gewerbe) nur Feststellungsergebnisse (i)
  • Anlage L (Land und Forstwirtschaft) nur
    Feststellungsergebnisse
  • Anlage K
  • Investitionsabzugsbetrag
  • SZE (Schuldzinsen)
  • EÜR (Einnahmenüberschussrechnung) (i)
  • EÜR Photovoltaikanlage (Einnahmenüberschussrechnung für Photovoltaikanlagenbesitzer) (i)
  • AVEÜR (Anlageverzeichnis zur EÜR) (i)
  • USt (Umsatzsteuererklärung) (i)
  • GewSt (Gewerbesteuererklärung) (i)


TÜV geprüft in Datenschutz und Sicherheit

Sofort Starten!

Steuererklärung jetzt online erstellen

  • Von Steuerberatern geprüfte Online-Steuersoftware
  • Erstellung der Steuererklärung ist 100 % unverbindlich
  • Erst bei der Abgabe (freiwillig): einmalig € 14,95 (kein Abo)